Geschäftsleitung ipw

Direktor Pflege, Fachdienste, Informatik

Bruno Dolci

bruno.dolci@ipw.zh.ch

Was mir bei meiner Tätigkeit speziell wichtig ist

"Offen und achtsam zuhören. Wertschätzend und authentisch kommunizieren. Spannungen aushalten und Konflikte konstruktiv lösen. Einheit, Verschiedenheit und Einzigartigkeit herausarbeiten und gleichmässig fördern".

"Die Integration aller Erfahrungen, Kompetenzen und Ausbildungen zu einem für die Patienten optimalen Skill- & Grademix".

Aus- / Fortbildungen
 

2000 / 2001 Ausbildung Qualitätsmanagement H+, Aarau
1995 - 1997 Ausbildung Supervision, Teamentwicklung und Organisationsberatung, Institut für angewandte Sozialwissenschaften IAS, Maienfeld
1982 Abschluss Berufslehre Psychiatriepfleger Klinik Schlössli, Oetwil am See

Bisherige Stellen
 

Seit 2009 Direktor Pflege, Fachdienste Informatik, Integrierte Psychiatrie Winterthur - Zürcher Unterland
2005 - 2009 Infirmier Chef général, Réseau fribourgeois de soins en santé mentale
1987 - 2005 Stv. Leiter Pflegedienst und Qualitätsbeauftragter, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Hohenegg
1982 - 1986 Stationsleiter Psychiatrische Klinik Schlössli

Mitgliedschaften / berufliche Engagements

Delegierter der Konferenz Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren Psychiatrischer Institutionen (KPP) in der Vereinigung SwissMentalHealthcare (SMHC)

Vorstandsmitglied Schweizerische Vereinigung der Pflegedirektoren (SVPL), Sektion ZH / GL

Mitglied des Schweizerischen Berufsverbands für Pflegefachfrauen und -männer (SBK)

Freizeit

Schafhirte